Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 4/2008

Erste Lehren aus der Finanzkrise +++ Der Staat soll’s richten +++ Bankenaufsicht oder Kontrolle der Produktion +++ Von der Pleite zur Konzentration +++ Protest gegen neoliberale Politik +++ Der Kampf um die Hanauer Vacuumschmelze +++ Krise kommt in die Betriebe – Gespräch mit Kollegen +++ Georgien: Russlandkrise und europäische Bourgeoisie +++ Österreich: Wahlen – Protest ohne Perspektive +++ Grossbritannien: Regierungspolitik wird abgelehnt +++ Schweden: Stockhoms Busfahrer streikten +++ Ukraine: Privatisierung von Volksvermögen

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 3/2008

Transnet: Die Legende von der Interessenvertretung der Eisenbahnbeschäftigten +++ Berliner Verkehrsgesellschaft: Arbeitskampf endet mit einer Niederlage +++ 1. Mai in Hamburg: Nazis fordern den DGB heraus +++ Einzelhandel: Endloser Tarifkampf ? +++ Post 2008: Komplizierte Tarifrunde bei der +++ Finnland: Kampf gegen Werkschließungen +++ Ecuador: Auf dem Wege zu einer selbstbestimmten Entwicklung? +++ Buchbesprechung: Zur Geschichte der Stuttgarter Metallarbeiter

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 2/2008

Zur Einigung im Öffentlichen Dienst +++ Tarifkonflikt bei der Berliner Verkehrsgesellschaft: Rückzug auf Raten – Kapitulation von ver.di? +++ Offener Brief an Senator Sarrazin +++ Berlin: Bahner besuchen Streikposten der BVG +++ Beispiel Hanau: Warnstreiks im öffentlichen Dienst +++ Zum Abschluss bei der Bahn: +++ Der GDL wurden die Flügel gestutzt +++ Eine ganz normale Tarifrunde? Die Tarifauseinandersetzungen zwischen GDL und der Deutschen Bahn AG +++ Ein Eisenbahner: Wir haben gewonnen, aber nur an Erfahrung +++ Leserbrief: Haben wir gelernt? +++ Landtagswahlen in Hessen: Koch abgewählt – SPD in der Krise +++ Landtagswahlen in Niedersachsen +++ »Kommunisten in den Landtag« +++ Zur Wahl in Hamburg: Die arbeitende Bevölkerung läßt sich von der Standortpolitik der CDU und der guten Konjunktur beeindrucken +++ Daimler-Benz Mettingen: Zu viel Eigenständigkeit? +++ Arsti-Konferenz: Der weitere Niedergang der Gewerkschaften ist vorprogrammiert (Teil 2)

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 1/2008

Vor den Tarifrunden 2008 – Erwachen aus der Verzichtshaltung? +++ Schwierige Tarifrunde steht bevor +++ Buchvorstellung: Das rote Hanau +++ Nordhausen: Besetzung und eine Woche Produktion in Eigenregie +++ Arsti-Konferenz: Der weitere Niedergang der Gewerkschaften vorprogrammiert +++ Finnland: Drohung mit Massenkündigungen führt zu Ausnahmegesetz +++ Solidarität mit Angelo Lucifero

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 4/2007

Streiks der Lokführer und des Fahrpersonals – Vom Arbeitskampf zur politischen Kraftprobe +++ Brief aus Leipzig – Was bewegt das Fahrpersonal? +++ Freitag, 27. Oktober 2007 – Offener Brief eines Lokführers an Mehdorn +++ GDL kontra Transnet – Wir müssen die Eisenbahner sehen, nicht nur ihre Organisationen +++ Tarifkonflikt und Bahnprivatisierung – Raub des öffentlichen Eigentums mit Unterstützung von Gewerkschaftsvorständen +++ Vor 85 Jahren – Zum Streik der Eisenbahner 1922 +++ ver.di-Gremium lädt Eisenbahner ein – Bericht von einer Veranstaltung in Hamburg +++ Kassel: Gewerkschafter-Diskussion in Kassel +++ Bremen: Protest alarmiert Gewerkschaftsführungen

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 3/2007

Telekom-Streik +++ Vorstand setzt sich durch – ver.di erkämpft Trostpflästerchen +++ – Kassel Manpower-Beschäftigte +++ – Berlin +++ – Hamburg +++ – Bremen +++ Debatte: Rationalisierungsprogramm TPM +++  – Gegen die Mitmacher und die »Fit«-Macher +++  – Steigerung der Produktivität im Kapitalismus +++ IG Metall Berlin: +++  – Der Versuch, Kritiker mundtot zu machen +++  – Notwendige Dokumentation zu BSH/Berlin erschienen (Video der Dokumentation auf youtube) +++ Zur Diskussion um ein Grundeinkommen +++ Reise nach Israel +++  – Arbeitslosigkeit und Migration +++  – Kriegsdienstverweigerer in Israel +++ Dokumentiert: Interview mit Roni Hammermann, Machsom Watch +++ Debatte: Aspekte der Weltpolitik +++  – US-Politik: Statt Rückzug Widersprüche ausnutzen +++  – Bürgerliche Reformen im Nahen und Mittleren Osten

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 2/2007

Rente erst ab 67: Nach halbherziger Mobilisierung – Gewerkschaften fügen sich +++ Kampf um die Riester-Rente +++ Erfahrungen mit Widerstandsbereitschaft +++ Telekom: Arbeitsplatz-Abbau ohne Ende +++ Berlin: Wenn man die Wahl hat bei den Wahlen +++ Linke Regierungsbeteiligung +++ Ein österreichischer Sonderweg +++ Die Rolle Afrikas in Chinas – »Politik der harmonisierten Welt« +++ Leserbrief: Gute alte Zeiten? […]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 1/2007

Der Sozialtarifvertrag – gewerkschaftliches Kampfmittel gegen Schließungen? +++ Der »Pforzheimer Kompromiss« – Abwärtsspirale ohne Haltelinie +++ Marktführer BSH +++ Chronik des Arbeitskampfes bei BSH +++ Hamburg: Veranstaltung zu NSH +++ Orenstein & Koppel macht dicht

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 3/2006

Nach dem Krieg im Libanon: Eine neue Etappe im Nahen Osten +++ Oft gestellte Fragen zum Nahost-Konflikt +++ Existenzsichernder Mindestlohn ist ein berechtigter Anspruch +++ Zum Streik der Ärzte in Uni-Kliniken und kommunalen Krankenhäusern +++ Eisenbahner… Hammer oder Amboss sein +++ TPM – Total Produktives Management: Das totale Aussaugen einer Belegschaft +++ Frankfurter Rundschau auf dem Weg zu neuen Renditezielen? +++ Österreich: Skandal in der Bank für Arbeit und Wirtschaft +++ Demonstration gewerkschaftlicher Politik: +++ Eine Demo abgesagt – die anderen fünf nur wortradikal

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 2/2006

ver.di-Arbeitskampf: Dahinter steckt ein Grundsatzkonflikt +++ Hamburg: ver.di-Kampf: viel Aktion, wenig Wirkung +++ Hamburg: Kluft zwischen Ärzten und Pflegepersonal wird tiefer +++ Berlin: Wasser, Energie, Wohnung – Bündnis gegen Privatisierung +++ Berlin: CNH-Belegschaft seit 10 Wochen im Ausstand +++ Nürnberg: AEG-Streik – Vorbote eines neuen Kampfgeistes? +++ Zur Diskussion: Der Kampf um Arbeitsplätze und seine Grenzen +++ Düsseldorf: Sechs Monate Arbeitskampf bei Gate Gourmet +++ Berlin: Die Hauptschule als Sackgasse +++ Deutsche Soldaten in den Kongo +++ Zu den Parlamentswahlen in Italien

[…]