Aktuell

CFM-Beschäftigte erneut in den Streik getreten

Wir haben es noch alle in den Ohren. Zu Beginn des Corona-Ausbruchs, als das Gesundheitswesen zusammenzubrechen drohte, wurden sie gelobt und zu den Held*innen der Gesellschaft erklärt: Die Beschäftigten der Krankenhäuser, die Krankenpfleger*innen, die Reinigungkräfte, […]

Aktuell

Zum Abschied von Manolis Glezos
9.9.1922 – 30.3.2020

16. September 2012: der erste Besuch unserer Solidaritätsreise „Gegen Spardiktate und Nationalismus“, organisiert von griechischen Gewerkschaftskolleginnen und Kollegen sowie dem griechischen Nationalrat, führte uns nach Kesariani zum „Altar der Freiheit“, der Gedenkstätte für 600 von […]

Aktuell

Antifaschistischer Stadtführer des DGB in Hanau

Im November 2016 erschien in Hanau ein antifaschistischer Stadtführer, herausgegeben vom dortigen DGB. Er stellt die Stadtgeschichte zu diesem Thema in Zusammenhang mit den Kämpfen der Gewerkschaften und der Arbeiterbewegung vor Ort. Damit unterscheidet er […]

Kein Bild
Aktuell

Die Lage in Frankreich bleibt explosiv

Streiks in Krankenhäusern, Wut im Bildungsbereich und bei der Feuerwehr, spontane Arbeitsniederlegungen bei der französischen Bahn: Ein Zug entgleist Am Mittwoch, den 16. November, stieß ein Regionalzug TER auf einem Bahnübergang in Saint-Pierre-sur-Vence im Departement […]

Kein Bild
Aktuell

So geht’s – Streik bei der finnischen Post

Ein weiteres Beispiel gewerkschaftlicher Solidarität Am 11. November legten ca. 10.000 Beschäftigte der staatlichen finnischen Post ihre Arbeit nieder. Der Streik ist für den Zeitraum von vier Wochen geplant. Grund dieser Arbeitsniederlegung ist die geplante […]

Kein Bild
Aktuell

»Lohnkämpfe sollen nicht Schule machen«

Thessaloniki: wochenlanger Arbeitskampf im Stahlwerk SIDENOR Wir dokumentieren hier den Bericht und den Spendenaufruf der gewerkschaftlichen Soli-Gruppe, die im Oktober 2019 Griechenland besucht hatten. Am 19. Oktober trafen wir zwei Kollegen des Arbeiterkomitees (betrieblicher Gewerkschaftsvorstand) […]