Aktuell

Die Voraussetzungen der Tarifrunde 2021

  Neu bei dieser Tarifrunde war die spürbare Inflation, die insbesondere die Kaufkraft von Bezieher*innen niedriger und mittlerer Einkommen deutlich reduziert. So lag im Oktober 2021 der harmonisierte Verbraucherindex laut Statistischem Bundesamt 4,6 % über […]

Kein Bild
Aktuell

Kriegsgefahr – wer will was?

Einen Krieg beginnt ein Staat nur, wenn wesentliche militärische, wirtschaftliche und politische Machtgruppen sich zumindest einbilden können, ihn vorteilhaft nutzen oder gewinnen zu können, und wenn sie sich damit in ihrer Gesellschaft durchsetzen können. Das […]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 1/2 2022

Zur Krise der Linkspartei +++ Niedergangsanalyse: Der versteckte Sozialismus. Abschied von der Systemopposition. +++ Kritische Anmerkungen zu: »Der versteckte Sozialismus« +++ Welche Bedeutung hat die Bundestagswahl für die künftige Außen- und Sicherheitspolitik? +++ »Die Linke«: Dilemma für die Befürworter einer Regierungsbeteiligung +++ Koalitionsvertrag des neuen Senats von Berlin: Keine Fortschritte für die Beschäftigten +++ Der Berliner Volksentscheid – Erfolgsgeschichte oder Begräbnis dritter Klasse? +++ Beschäftigte von Gorillas machen weiter mobil +++ Anmerkungen zur Frage des politischen Streiks +++ Tarifrunde der Beschäftigten der Länder; zwischen Abwehrkampf und Forderung nach Entgelterhöhungen +++ Die Voraussetzungen der Tarifrunde 2021 +++ Buchbesprechung: Klaus Dörre – Die Utopie des Sozialismus +++ Solidaritätsreise nach Griechenland: Resignation, Repression und Widerstand +++ Der Georg, sein Jesus und die Kartonagen. Ein Konzern will hoch hinaus +++ Jürgen Michallek – 8. September 1950 – 22. Dezember 2021

[…]

Aktuell

Jürgen Michallek
8.9.1950 – 22.12.2021

Jürgen verabschiedete sich auf der Redaktionskonferenz im November von uns. Er wusste, dass er bald sterben würde. Eineinhalb Jahre zuvor hatte er die Diagnose seiner unheilbaren Krebserkrankung bekommen. Damals gab er gleich seine Aufgabe weiter, […]

Aktuell

Koalitionsvertrag des neuen Senats von Berlin

Keine Fortschritte für die Beschäftigten In Berlin verliefen die Wahlen zum Bundestag vergleichbar zu denen im gesamten Bundesgebiet. Die parallel zu ihnen abgehaltenen Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus zeichneten ein anderes Bild vom Rückhalt der Parteien […]