Arbeiterpolitik

Arbeiterpolitik Nr. 2 / 2019

Brexit oder Schein-Brexit +++ Rechter Rollback in Lateinamerika +++ Die Krise in Venezuela: Innere Voraussetzungen und internationale Bedingungen +++ Korrespondenz: “Blicke über sichtbare und unsichtbare Zäune” +++ Israel heute – ein gespaltenes Land +++ Wiedereingliederung der Delivery in die Post – +++ Gewerkschaftspolitik ohne Beteiligung der Mitglieder +++ Korrespondenz: Betreiber wollen Hostel schließen – +++ Die Belegschaft wehrt sich und fordert »wombat’s enteignen« +++ Korrespondenz: Demo gegen “Verdrängung und Mietenwahnsinn” +++ Der Widerstand in Berlin wächst weiter +++ Volksbegehren ‘Deutsche Wohnen und Co. enteignen’ hat begonnen +++ »Offensichtlich haben wir den Nerv der Zeit getroffen.« +++ Korrespondenz: Die AFD sieht »Linksextremistisches Netzwerk« +++ Hamburger Schulbehörde als Büttel der AfD +++ Korrespondenz: 1. Mai in Hanau – natürlich nazifrei +++ Entgegnung auf Leserbrief, Arbeiterpolitik 1/2019 +++ Zur Novemberrevolution +++ Zur Diskussion: Zur neuen Klimabewegung “Fridays for Future”

[…]

Kein Bild
Aktuell

Brexit oder Schein-Brexit

Im September 2016 schrieben wir nach den britischen Unterhauswahlen: »Dem britischen Premierminister David Cameron wird von manchen EU-Befürwortern der Vorwurf gemacht, durch sein Versprechen eines EU-Referendums nach den Unterhaus-Wahlen von Mai 2015 den Brexit sozusagen […]

Kein Bild
Aktuell

Rechter Rollback in Lateinamerika

Die Wahl des rechtsextremistischen Jair Bolsonaro zum brasilianischen Präsidenten und der Putsch(-versuch) gegen Maduro in Venezuela sind Höhepunkte einer Entwicklung, die schon seit mehreren Jahren anhält: Die Krise der linken Regierungen und die Versuche der […]