Kein Bild
Aktuell

Das Jahrhundert der Oktoberrevolution

Im Jahr 2017 jährt sich zum hundertsten Mal das Ereignis der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution in Russland. Wir als Gruppe Arbeiterpolitik nehmen diesen Anlass wahr, unsere Sicht auf diese große weltgeschichtliche Wende im Lichte der seitherigen […]

Kein Bild
Aktuell

Arbeiterbildung einst – und jetzt?

In der Frühgeschichte der Arbeiterbewegung spielten zu verschiedenen Zeiten verschiedene Formen der Arbeiterbildung eine wesentliche Rolle. Der Schneider Wilhelm Weitling, vor der Revolution 1848/49 der bedeutendste Theoretiker der Arbeiterbewegung, förderte diese Tätigkeit in den entstehenden […]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 4 / 2016

Zu den Wahlen in den USA +++ Grtiechenland: Syriza wird Memorandums-Partei +++ Russland: Hoffnungsträger oder Beweis für das Scheitern des Sozialismus +++ Kapitalismus in Russland +++ GEW Berlin im Dilemma +++ Solidarität mit den Kollegen von Goodyear, Frankreich +++ Lernen mit den Klassikern

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 3 / 2016

Frankreich: Gegen das neue Arbeitsrecht und die Welt, die es geboren hat +++ Nach dem Brexit-Referendum +++ Wenn Arbeiter für den EU-Austritt stimmen +++ Putsch und Gegenputsch in der Türkei +++ Das programmierte Rentendesaster

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 2 / 2016

Landtagswahlen: Schön eng beieinander +++ Rede zum Ostermarsch von Ulrike Eifler, DGB +++ Syrien nach der Intervention Russlands +++ Seit mehr als 150 Jahren: Brennpunkt Naher Osten +++ Staatsterror gegen Kurden, Anmerkungen zu einer Reise +++ Aus den Notizen des Fotografen dieser Bilder

[…]