Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 1/2002

Krieg gegen den Irak? +++ Korrespondenzen: +++ Job-Aqtiv und Kombilohn +++ Lüdenscheid: Metin Serofoglu und die IG Metall +++ Abschied von Christian Wiesner-Stippel +++ Bremen: Kein Verzicht auf die Jahresabschlusszahlung +++ Hamburg: Demo gegen Sozialabbau +++ Frankfurt/Hanau: Nazis am 1. Mai +++ Berlin: Die Stadt wird ausgeplündert +++ Umbau der IGM-Bildungsarbeit +++ Zur Diskussion: Was heißt hier Umbau? +++ Jugoslawien: Kongress des Serbischen Gewerkschaftsbundes +++ Dänemark: Probleme im Gewerkschaftsapparat

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 4/2001

Bundestag beschließt Kriegseinsatz: Der deutsche Imperialismus meldet sich auch militärisch weltweit zurück +++ Dokumentiert: Kriegsrecht in den USA +++ Anschläge in den USA: Vorwand für innenpolitische Verschärfungen +++ Die jüngere Geschichte Afghanistans und die Taliban +++ Zuwanderung nach dem Wert der Arbeitskraft +++ Ausländerpolitik in Deutschland +++ CDU-Hessen: Wisconsin und nationale Identität +++ Zur aktuellen Debatte um die Sozialhilfe +++ Das Wisconsin-Modell: Sozialhilfe als Erziehungsdiktatur +++ Zum Abschied von unserem genossen Fritz Lübbe +++ Hamburg: Wahlen zur Bürgerschaft +++ Berliner Wahlen: Rot-Rot regiert den Mangel +++ Demonstration der NPD in Berlin: »Vorsicht, das sind Juden!« +++ Dokumentiert: Nachbetrachtung zum PDS-Parteitag +++ Demonstration in Gent: Druck auf den EU-Gipfel +++ Veranstaltung: Zum israelisch-palästinensischen Krieg +++ Jugoslawien: Ein Volk wird enteignet +++ Spendenaufruf für Zastava +++ Kritik an Buchbesprechung zum Hartmann-Buch

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 3/2001

Erste Thesen zum Krieg der USA gegen Afghanistan +++ Zur politökonomischen Funktion des Islamismus +++ Wende in Italien: Berlusconi und Unternehmer stellen den sozialen Konsens in Frage +++ Ökonomische Krise und Arbeiterbewegung in Südkorea +++ VW-Tarifabschluss 5000 x 5000 weniger Lohn – dafür Arbeiten ohne Ende +++ Siegen: Politische Repression gegen engagierten Lehrer +++ Buchbesprechung: Die glorreichen Sieger +++

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 2/2001

Zur Reform des Bildungssystems in der BRD: »Leistungsgerechtigkeit« und »Eliteförderung« statt »Chancengleichheit« +++ Der »Godesberger« Gewerkschaftstag der GEW +++ Griechenland: Ideologie der Modernisierung verliert an Bedeutung +++ Zur aktuellen »Faulenzer-Debatte« – Ursachen und Wirkungen +++ Leserbrief zum Nachruf auf Heinz Kundel +++ Korrespondenzen: +++ Frankfurt: Mit Polizeiknüppeln für Multi-Kulti +++ Berlin: NPD-Aufmarsch am 1. Mai erlaubt +++ Bei der Post: Abbau tariflich geschützter Arbeitsverhältnissse

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 1/2001

Zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes +++ Wenn die Gewerkschaften »mehr Einfluss« haben, heißt das nicht, dass für die Beschäftigten etwas gewonnen ist +++ Der Kuhhandel +++ Vom Arbeiterrat über den Sozialpartner zum Co-Manager +++ Zum Tod von Heinz Kundel +++ Dokument: In die Illegalität +++ Altersarmut bei Rentnerinnen wird verewigt +++ Korrespondenzen: +++ Osnabrück: Karmann-Belegschaft gegen Renten»reform« +++ Salzgitter: Diese Renten»reform« wollen wir nicht +++ Unruhe im Funktionärskörper der DPG +++ Leserbrief aus der ÖTV und eine Antwort +++ Bayer AG: Bundesweite Standortvereinbarung +++ GM: Europaweite Streiks gegen Standortschließung +++ Dortmund: Polizei hat Angst vor »linker« Gewalt +++ Elmshorn: Demo gegen den Nazi-Mob +++ Redebeitrag eines IG Medien-Kollegen +++ Hanau: SPD will DGB-Chef aus der Partei ausschließen

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 4/5 2000

Das Oslo-Abkommen: Eine Illusion ist zerplatzt +++ Die al-Aksa-Intifada: Vorbemerkung +++ Die al-Aksa-Intifada: Artikel aus »Challenge« +++ Die Bedeutung der israelischen Siedlungen +++ US-Wahlen: Schlammschlacht um die »neue Mitte« +++ Zur Wirtschaftsentwicklung in den USA +++ Korrespondenzen: +++ Gegen die Rentenpläne der Regierung: Der »heiße Herbst« der IG Metall +++ Bremen: Schärferer Ton bei der ITF-Aktionswoche +++ Bericht vom ÖTV-Gewerkschaftstag in Leipzig +++ Kelsterbach: ENKA-Belegschaft wehrt sich (Interview) +++ Dortmund: »Aufstand der Anständigen« +++ Hanau: Nicht alle lassen sich einbinden +++ Berlin: Die Bundesregierung rief und viele kamen +++ Berlin: Widerstand gegen Berliner Bildungspolitik +++ Italien: Die faulen Früchte der »konzertierten Aktion«

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 3/2000

Renten«reform«: Sozialdemokratie organisiert den Abbau +++ Renten«reform«: Zurück hinter die Bismarckschen Sozialreformen +++ Mühlheim: DGB-Aktionskonferenz zur Renten»reform« +++ Nicht nur 26, sondern 30 Jahre einzahlen… +++ Kommentar zur aktuellen Diskussion über die Rechtsentwicklung +++ Korrespondenzen: +++ Dortmund: Zur Wahl in NRW +++ ÖTV-Tarifrunde: Das Bündnis für Arbeit wird umgesetzt +++ Berlin: Noch so ein Sieg, und wir sind verloren +++ Berliner Abgeordneter zum ÖTV-Streik +++ Berlin: Bundesdruckerei-Belegschaft wehrt sich +++ Berlin: Protest gegen Sonntagsöffnung des KaDeWe +++ Berlin: Streik der LehrerInnen gegen die Senatspolitik +++ Solidarität aus der IG BAU +++ Hamburg: Lehrerstreik – den letzten beißen die Hunde +++ Bremen: Proteste der Bremer Gesamtschulen +++ Bremen: Stahlwerker üben Solidarität +++ Köln: Tarifabschluss in der Chemischen Industrie +++ Darmstadt: DGB taucht ab +++ Dortmund: Der 1. Mai +++ Hamburg: IG Medien im Schlepptau von Günter Grass +++ Rezension: Gegeninformationsbüro zum Kosovo-Krieg +++ Norwegen: Tarifkämpfe enden mit Teilerfolg

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 2/2000

Politisierung und Polarisierung in Österreich +++ Die österreichische Form der Sozialpartnerschaft +++ Resolution: Warnung an die neue Regierung +++ Boykott durch die EU – ein symbolischer Akt +++ Ein Kommentar aus Wien +++ Korrespondenz: Polizeipraktiken in Wien +++ Der Austromarxismus +++ Druck auf das allgemeine Lohnniveau: Sozialhilfe und Arbeitszwang +++ Korrespondenzen: +++ Berlin: NPD marschiert – das Bürgertum schaut weg +++ Antifa-Demo: Bunt statt braun +++ Bremen: Probleme und Widersprüche in der IG Metall +++ Südafrika: VW entlässt Teil der Belegschaft +++ IG Medien Hamburg: Offener Brief an VW-Betriebsräte +++ Ein Brief aus Südafrika an die deutschen Kollegen +++ Vertrauensleutevollversammlung bei VW Kassel +++ Beilagen: +++ In Berlin zu den Auseinandersetzungen im Berliner Bildungsbereich; +++ in Hamburg zu den Auseinandersetzungen in der PDS: Download +++ Von der Initiative »Dialog von unten – Gewerkschafter gegen den Krieg« wurden wir gebeten, ihren aktuellen Spenddenaufruf mit zu verbreiten, er liegt ebenfalls bei

[…]

Aktuell

Arbeiterpolitik Nr. 1/2000

Wem nützt der Spenden-Skandal der CDU? +++ Die wundersame Rettung der Holzmann AG +++ Tarifrente contra Rentenversicherung? +++ Streik bei der Sächsischen Zeitung, Dresden: Teilerfolg im Arbeitskampf +++ Seattle: Proteste gegen den WTO-Gipfel +++ Atlanta: Konferenz der Black Workers for Justice +++ Rechtsextremismus: +++ Gewerkschaften und Ausländerfeindlichkeit . . . . . . . . . .29 +++ Stockholm: Die Nazis morden – was können die Gewerkschaften tun? +++ Biedermann und Brandstifter: Naziaufmärsche in Hamburg +++ Berlin: Luxemburg-Liebknecht-Demo verboten – die PDS ist angekommen +++ Hanau: Konflikt um Sozialämter +++ Reisebericht: Naturfreundejugend in Auschwitz +++ Bücher zum Jugoslawienkrieg +++ Dokument: Stellungnahme zu einem Aufruf der Bergarbeiter von Trepca/Kosovo

[…]

Arbeiterpolitik

Arbeiterpolitik Nr. 3 / 1986

Südafrika in der Weltpolitik +++ Südafrika am Vorabend einer Revolution? +++ Geschichte Südafrikas +++ Der Widerstand in Südafrika +++ Die Homelands +++ Das System der Apartheid +++ BRD-Gewerkschaften und Südafrika +++ Die Rolle der BRD in Südafrika

[…]